Fastenimpuls Nr.1

Fastenimpuls Nr.1

Wöchentlicher Fastenimpuls Nr. 1

40 Tage! Nach besinnlicher Weihnachtszeit und Karnevalstrubel beginnt nun die Fastenzeit. 40 Tage. Warten auf Ostern. Wöchentlich gibt es innerhalb der nächsten 40 Tage kurze Impulse zu den Themen, mit denen wir als Stiftung, beziehungsweise mit denen sich besonders die Jugendlichen in unseren Projekten und Seminaren auseinandersetzen.

#Fastenimpuls

Aschermittwoch stellt den Beginn der Fastenzeit dar. In 40 Tagen, an Ostern, feiern wir die Auferstehung von Jesus Christus. Traditionell treffen sich immer heute viele politischen Parteien und reden darüber, was im Moment in Deutschland los ist

Aber nicht nur dort wird über Politik geredet, sondern überall. In der Bahn, in der Schule, auf der Arbeit oder ganz privat mit Freunden. Und das ist gut so. Eine Demokratie lebt davon, dass es unterschiedliche Meinungen gibt und man darüber redet, was wohl am besten sein könnte.

So unterschiedlich die Meinungen auch sein mögen, Demokratie bedeutet viel mehr, dass wir trotzdem alle gleich sind. Wir haben die gleichen Rechte. Niemand sollte wegen seiner Herkunft, seines Aussehens oder seiner Religion diskriminiert werden. Und alle sollten die gleichen Chancen haben, ihr Leben so zu leben, wie sie es möchten. Ansonsten wäre das ziemlich ungerecht.

Manchmal kann es auch in einer Demokratie ziemlich ungerecht zugehen. Auch in Deutschland. Doch manchmal hilft es, sich die Demokratie als ganz große Gemeinschaft oder Familie vorzustellen. Auch dort läuft vieles besser, wenn man sich gegenseitig hilft und unterstützt. Denn gemeinsam können wir viel erreichen. Warum nicht gleich jetzt, zu Beginn der Fastenzeit, damit anfangen?