Gewaltprävention Bericht 2014

Gewaltprävention Bericht 2014

Die Starkmacher kehren zurück

MarsbergUnter dem Motto „Stark ohne Gewalt“ führen wir,  die Kommende-Stiftung beneVolens, in Kooperation mit dem Starkmacher e.V. seit mehreren Jahren Schulprojekttage zur Gewaltprävention durch. Gemeinsam mit der multinationalen Performance Group GenRosso üben die Schülerinnen und Schüler das Musical Streetlight ein.

Szenen aus dem erfolgreichen Musical StretlightEine Woche wird dafür der normale Schulbetrieb eingestellt. Im Jahr 2014 unterstützten wir als Kommende-Stiftung beneVolens das Projekt an der Hauptschule Marsberg. Die Schülerinnen und Schüler der Hauptschule übten und arbeiteten drei Tage intensiv in unterschiedlichen Workshops. Gemeinsam mit Profis von GenRosso trainieren sie drei Tage lang Tanz und Gesang, gestalten Bühnenbilder, erlernen Ton- und Lichttechnik, stellen ein Catering zusammen und vieles mehr.

Schließlich konnten sie ihr Ergebnis vor ausverkauftem Haus präsentieren. In ihrer Aufführung erzählten die Jugendlichen zusammen mit GenRosso die Geschichte von Charles nach, der in den 1960er Jahren in Chicago dem rauen und brutalen „Gang“-Alltag Zivilcourage und das Engagement für eine bessere Welt entgegensetzt. Auf der Bühne stellen die Jugendlichen seinen Kampf gegen Kriminalität und Gewalt dar. Für viele Teilnehmer ist es eine völlig neue Erfahrung, auf einer großen Bühne zu stehen, etwas zu präsentieren und dafür Applaus und Anerkennung zu bekommen. Umso mehr sind sie am Ende stolz auf ihre Leistungen. Sie haben gelernt, dass sie gemeinsam stark sind, auch ohne Gewalt. Sie entdecken und präsentieren ihre Talente und Stärken. Das gibt Kraft für die alltäglichen Herausforderungen. So kann das Musical auch als eine Aufforderung zu einem gewaltfreien, gesellschaftlich aktiven Leben verstanden werden, in denen die Schülerinnen und Schüler die Stärke besitzen, Konflikte ohne Gewalt zu lösen. In Ergänzung zur Musicalwoche wird zudem das Lehrerkollegium in einer entsprechenden Fortbildung geschult, damit es nicht bei der einmaligen Erfahrung während der Projektwoche bleibt, sondern das gemeinschaftliche Miteinander auch in den Schulalltag hineingetragen wird. Somit etabliert die Stiftung beneVolens ihr langjähriges Engagement gegen Gewalt, zusammen mit den tollen Kooperationspartnern.


Pressespiegel 2014

Pressebericht über das Musical Streetlight der Hauptschule Marsberg


Video

Teil 1

Teil 2