Referentenschulung 2018

Referentenschulung 2018

Referentenschulung 2018

Was macht die beneVolens Seminare  im Vergleich zum Schulunterricht so besonders? Praktische Planspiele, interaktives Lernen, eine lockere Atmosphäre… und besonders unsere jungen und engagierten Referenten, die nur ein wenig älter als die Jugendlichen selbst sind. In einer eigenen Schulung wurden vor kurzem neue Referenten an die Methodik und Arbeitsweise von beneVolens herangeführt.

Kissenrennen #Referentenschulung #beneVolens #Jugendfördern #Zukunftgestalten

Ein Beitrag geteilt von Kommende Stiftung beneVolens (@benevolens_jugendstiftung) am

In der Fortbildung wurden zum einen typische erlebnispädagogische Übungen von beneVolens erlernt. Daneben gab es theoretische Einführungen zur Zielgruppe und Haltung, mit der wir unsere Arbeit machen sowie praktische Beispiele zur konstruktiven Konfliktlösung mithilfe gewaltfreier Kommunikation.

 

Die Stiftung beneVolens bietet regelmäßig neue Referentenschulungen an. Die sind überrings kostenlos! Wer Lust hat, selbst bei beneVolens als Referent mitzumachen, kann sich gerne unter info@benevolens.de melden. Da gibt’s dann alle Infos zur nächsten Schulung.