Dieter BaackePreis für das Projekt „Recht und Würde“