Entrepreneurship

Neues Seminar „Entrepreneurship“ an der Hauptschule Kamen gestartet

La-merWirtschaftliche Kenntnisse werden in unserer heutigen Zeit immer wichtiger. Dafür ist seit dem Schuljahr 2016/2017 erstmals das neue Seminar „Entrepreneurship“ in Kooperation mit der Campus-Weggemeinschaft e.V. und dem Cuxhavener Pflegeproduktehersteller „La mer“ gestartet worden.

Rund 20 Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Kamen werden während des ganzjährigen Seminars eine Schülerfirma aufbauen. Auf dem Weg dorthin lernen sie wie Unternehmen funktionieren und wie sie handeln. Neben dem Erlernen wichtiger Wirtschafts-, und besonders Unternehmertums- und Managementkenntisse, werden die Schülerinnen und Schüler selbst zu Produzenten, Vertrieblern und Marketingexperten. Anhand der eigenen Stärken werden sie den verschiedenen Abteilungen ihrer Firma zugeordnet und lernen praxisorientiert was es heißt, arbeitsteilig zu arbeiten. Besonders hilfreich ist dabei die Kooperation mit der Kosmetikfirma „La mer“. Neben einer Fabrikbesichtigung in Cuxhaven stehen die Firmenexperten den SchülerInnen mit Rat und Tat zur Seite. Im Verlauf des Seminars sollen die Jugendlichen eine Seife herstellen, Vermarktungsstrategien entwickeln und ihr Produkt selbst verkaufen.

Das Seminar wird von der Campus Weggemeinschaft e.V., in Kooperation mit „La mer“ angeboten und geleitet. Die Stiftung beneVolens und die Stiftung „Bildung ist Zukunft“ unterstützen das Projekt. Dadurch entwickelt die Kommende-Stiftung beneVolens ihr Seminarangebot weiter und schafft neue Möglichkeiten für sozial benachteiligte Schülerinnen und Schüler, die eigenen Fähigkeiten besser zu entfalten.

Besonders hervorzuheben ist unser langjähriger Partner, die Campus-Weggemeinschaft e.V., welche dieses Projekt maßgeblich entwickelt hat. Neben unseren beneVolens-Referenten werden fachorientierte Wirtschaftsstudierende der Campus-Weggemeinschaft das Seminar begleiten und als Experten während einiger Unterrichtsstunden zur Verfügung stehen.


Alle Neuigkeiten rund um das diesjährige Projekt, den Entwicklungsstand der Firma und die bald anstehenden Verkaufstermine der Seife finden sie im aktuellen Bericht.

Hier finden sie einen weiteren Bericht über eine Projektwoche im Rahmen des Seminars